Rostock

Geschichte:

-1189 erstmals urkundlich erwähnt
-1250 und 1265: Stadtbrand
-Ende 16. Jahrhundert: großer Wohlstand
-nach 1631 von Schweden belagert
-1806 bis 1808 und 1810 bis 1813 von französischen Truppen besetzt
-seit 1850: Anschluss an deutsches Eisenbahnnetz
-seit 1952: Bezirksstadt
-seit 1990 Namenszusatz ‚Hansestadt‘
-2003: Internationale Gartenschau

 
Sehenswürdigkeit:

-Petrikirche
-Marienkirche
-Rathaus
-ehemaligen Stadttore
-botanischer Garten
-Christuskirche
-Neuer Markt

www.rostock.de